Регистрация

[ Новые сообщения · Правила форума · Поиск по форуму ]







Мы в соцсетях:


Страница 1 из 11
Форум об изучении немецкого языка, жизни и учебе в Германии » Изучение немецкого языка » Трудности перевода » Проверьте, пожалуйста, перевод
Проверьте, пожалуйста, перевод
MiuMiuДата: Вторник, 20.05.2014, 09:06 | Сообщение # 1
Школьник
Группа: Пользователи
Сообщений: 1
Награды: 0
Репутация: 0
Статус: Не на сайте
Ich nehme an, dass das Thema heute aktuell ist, soweit die erste Erfahrung der friedlichen Koexistenz von Staaten mit verschiedener sozialer Ordnung im Interesse der modernen internationalen Beziehungen liegt.
Die russisch-deutsche Zusammenarbeit wurde möglich durch den Rapallo-Vertrag, der am 16. April 1922 geschlossen war.
Anfang 20-er war Deutschland nicht konkurrenzfähig auf dem Weltmarkt. Da seine Infrastruktur wurde in den Kriegsjahren zerstört, geschah die Währungsabwertung der Deutschen Mark. Die wirtschaftlichen Bedürfnisse des Landes, ausgelöstete durch die Veränderung der deutschen Industrie aus dem Weltmarkt, und auch Wiedergutmachungsleistungen zwangen die deutsche Regierung zuverlässige Wirtschaftspartner zu suchen. Ein solcher Partner wurde die Sowjetunion.
Die Sowjetunion brauchte einen zuverlässigen Partner nicht weniger. Ende 1921 begann sich in der Sowjetunion eine Öl-, Rohstoff- und Lebensmittelkrise. Der große Hunger erfasste das Land, und die Regierung der RSFSR war deshalb genötigt die deutsche Regierung um Hilfe zu bitten.
Durch geographische Nähe, gute Organisation des Industrie- und Handelsapparats, durch das Wissen um russischen Markt und seine Bedürfnisse war Deutschland ein einträglicher Partner für die Sowjetunion.
Die Entwicklung der diplomatischen Beziehungen im Geiste von Rapallo war in erster Linie sowohl auf die Entwicklung des handelswissenschaftlichen Austausches, als auch auf wissenschaftlich-technische und kulturelle Kontakte bezogen.
Der Rapallo-Vertrag erlaubte die politische Isolation zu überwinden.
Die wissenschaftliche Partnerschaft im Geiste Rapallo hatte positive Wirkung auf jedes Land. Die Sowjetunion bot der deutschen Industrie einen aufnahmefähigen und finanzkräftigen Absatzbereich an – aktuelle Bedürfnisse der sowjetischen Wirtschaft nach Maschinen und Ausrüstung bildeten wirtschaftliche Grundlage für eine beständige und gute Partnerschaft.
Nach dem Vertragsabschluss verzichtete Deutschland auf seine Entschädigungen für sozialisiertes Eigentum und die Sowjetunion – auf eigene Kriegsentschädigungen.
Sogar auf militärischem Gebiet kam es zu einer begrenzten (geheim gehaltenen) Zusammenarbeit: beim Aufbau ihrer Rüstungsindustrie und bei der Entwicklung moderner schwerer Waffen (Panzer, Flugzeuge) konnte die Sowjetunion die Hilfe deutscher Experten in Anspruch nehmen. Dafür fuhren Reichswehroffiziere nach Russland zur Ausbildung an diesen Waffen, die Deutschland aufgrund des Versailler Vertrages weder besitzen noch hergestellen durfte.
Also, die Grundlage des Rapallo-Vertrages war die Interessenübereinstimmung der Länder mit unterschiedlicher Gesellschaftsordnung.
Die Entwicklung der gegenwärtigen internationalen Beziehungen ist an der geschichtlichen Erfahrung angeknüpft.
Die Analyse der deutsch-russischen Beziehungen ist sehr wichtig bei Beschlussfassung im Diplomatie Bereich.
Es ist offensichtlich, dass heutzutage die Zusammenarbeit von Russland und Deutschland im bereich Politik, Wirtschaft und Kultur beidseitig vorteilhaft ist.
Der historische Lauf der Dinge zeigt, dass die enge Partnerschaft für beide Länder notwendig ist.
Deutschland ist ein wichtiger Handelspartner für Russland; der Handelsumsatz zwischen den Ländern wächst ständig.
Wirtschaftlich vorteilhaft sind die Vereinbarungen Deutschlands mit Gasprom über den Bau des Nordstroms. Das Gasrohr hat große Bedeutung für die energetische Versorgung Westeuropas. Heutzutage spielt die Zusammenarbeit zwischen Russland und Deutschland eine wichtige Rolle beim Lösen von aufregenden internationalen Fragen. Ab 20001 existiert der Petersburger Dialog – ein deutsch-russisches Diskussionsforum, das jährlich abwechselnd in Deutschland und Russland stattfindet.
Im Jahre 2003 waren beide Staaten in Bezug auf den Irak-Krieg einer Meinung.
 
ka3akДата: Вторник, 20.05.2014, 10:31 | Сообщение # 2
Доцент
Группа: Проверенные
Сообщений: 216
Награды: 17
Репутация: 9
Статус: Не на сайте
Вот что я обнаружил. Первая строчка из вашего текста, вторая - мой вариант.

Da seine Infrastruktur wurde in den Kriegsjahren zerstört,
Da seine Infrastruktur in den Kriegsjahren zerstört wurde,

ausgelöstete durch die Veränderung
ausgelöst durch die Veränderung

Ende 1921 begann sich in der Sowjetunion
Ende 1921 begann in der Sowjetunion

war deshalb genötigt die deutsche Regierung
war deshalb genötigt, die deutsche Regierung

Die wissenschaftliche Partnerschaft im Geiste Rapallo hatte positive Wirkung auf jedes Land
Die wissenschaftliche Partnerschaft im Geiste Rapallo hatte positive Wirkung auf beide Länder (так как речь только о двух странах)

weder besitzen noch hergestellen durfte
weder besitzen noch herstellen durfte

bei Beschlussfassung im Diplomatie Bereich.
bei Beschlussfassung im Bereich der Diplomatie (или Diplomatie-Bereich).

die Zusammenarbeit von Russland und Deutschland im bereich
die Zusammenarbeit von Russland und Deutschland im Bereich

beidseitig vorteilhaft ist.
für beide Seiten von Vorteil ist. (я бы лучше написал так)

Das Gasrohr hat große Bedeutung für die energetische Versorgung
Das Gasrohr hat eine große Bedeutung für die Energieversorgung (я бы лучше написал так)

Ab 20001 existiert der Petersburger Dialog
Ab 2001 existiert der Petersburger Dialog


http://denis-aristov.ucoz.com

Сообщение отредактировал ka3ak - Четверг, 22.05.2014, 17:18
 
Форум об изучении немецкого языка, жизни и учебе в Германии » Изучение немецкого языка » Трудности перевода » Проверьте, пожалуйста, перевод
Страница 1 из 11
Поиск: